Days
Hours
Minutes
Seconds
wann
21 Januar 2020
wo
Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12,
20355 Hamburg, Deutschland
über uns
Über die Konferenz
01.
1. Wer wir sind

Unser Team, das aus unabhängigen Experten aus verschiedenen Ländern besteht – darunter aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Polen, VAE, Russland, Weißrussland, der Ukraine, und Lettland – verfügt über eine langjährige Erfahrung bei der Einführung von Unternehmen in ausländische Märkte.

Zu unseren Experten zählen u.a.: 

– Berater für Auslandsmärkte, akkreditiert bei verschiedenen Banken und Organisationen in Deutschland (z. B. KfW. RKH, NBank sowie bei den hessischen IHKs),

02.
2. Regionale und internationale Zusammenarbeit

Wir bilden eine wirtschaftliche und wissenschaftliche Gemeinschaft auf der Ost-West- und Nord-Süd-Achse.

Die Internationale Regional Union –  ist ein ehrgeiziges Projekt, das die Zusammenarbeit zwischen Regionen und Städten, für Unternehmertum und Wissenschaft, erleichtert.  Darüber hinaus popularisiert sie aktiv die Implementierung innovativer Lösungen für die Industrie 4.0. die das Wirtschaftswachstum in Europa ankurbelt.

03.
3. Zu unseren Dienstleistungen gehören u.a.
  • Marktinformationen und -beratung
  • Markterschließung Polen, Russland, VAE, Weißrussland, Ukraine
  • Erstellung von Marktstudien
  • Recherche nach Kooperationspartnern, Geschäfts- und Vertragspartnern
  • Erschließung neuer Beschaffungswege
  • Suche nach Lieferanten, Produkten und Dienstleistungen
  • Erstellung von Vertriebskonzepten und strategische Planung
agenda

Registrierung

08:30 – 09:15

Begrüßung und Eröffnung der Konferenz

Dipl. – Phys. Hans-Jürgen Hellberg, Firma S- Consult
Mariusz Pindel, Konsul, Leiter der Rechtsabteilung, Generalkonsulat der Republik Polen in Hamburg

09:15 – 09:20

15 Jahre Polen in der EU. Zusammenfassung der bisherigen Erfolge, was bringt die Zukunft?

Mariusz Pindel, Konsul, Leiter der Rechtsabteilung, Generalkonsulat der Republik Polen in Hamburg

09:20 – 09:35

Industrie 4.0: Perspektiven der deutsch-polnischen Zusammenarbeit

Andrzej Soldaty, Präsident der Staatskasse Stiftung – Plattform für die Industrie der Zukunft

Rudolf Neumüller, Projektleitung Hamburger Dialogplattform Industrie 4.0 Referent Industrie, Energie, Umwelt – Handelskammer Hamburg

09:35 – 10:05

Radom: Drehscheibe für internationales Business, Wissenschaft und Lobbying

Dr. Katarzyna Kalinowska, Vizepräsidentin der Stadt Radom, kreisfreie Großstadt der Woiwodschaft Masowien*

10:05 – 10:20

Kaffeepause

10:20 – 10:35

HAMBURG – eine Stadt für Wirtschaft und Wissenschaft

Vertreter, HIW Hamburg Invest Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH *

10:35 – 10:50

Industrie- und Gewerbecampus (IGC): – ein Beispiel für die internationale Zusammenarbeit zwischen kleinen und mittleren Unternehmen (aus verschiedenen Ländern)

Dipl. – Phys. Hans-Jürgen Hellberg, Firma S- Consult

10:50 – 11:05

„Eine Union in der Union”: ein Aufbruch in den Wirtschaftsbeziehungen zwischen Polen und Deutschland. Beginn der Dauermesse Hamburg 2020

Bożena Rainczuk, Projektmanager „International Regional Union“, Firma c-east

Daria Mak-Walther, DAMA Projektmanagement Mittel- und Osteuropa

11:05 – 11:20

In Europa zusammenarbeiten Gemeinsame Projekte in Europa – Förderung durch die Hamburgische Investitions- und Förderbank

Vertreter, Hamburgische Investitions- und Förderbank*

11:20 – 11:35

Polnische Regionen als idealer Ort für Investitionen – was macht die Attraktivität dieser Regionen aus?

Präsentation ausgewählter Regionen / polnischer Städte

• Woiwodschaft Karpatenvorland
Paweł Głaz, Vizelandrat, Landratsamt Lubaczów

• Woiwodschaft Lublin
Jarosław Korzeń, Vizelandrat, Landratsamt Tomaszów Lubelski

Konzeptpräsentation: Technologische Roztocze Valley

11:35 – 12:05

Lunch

12:05 – 13:00

Auftritte Präsentation von Unternehmen/Institutionen aus Deutschland, Polen und anderen Ländern: Förderung Promotion von Produkten / Dienstleistungen / Technologien

Diskussion I Networking I Möglichkeit zu individuellen Gesprächen mit den Referenten

13:00 – 16:00

*nicht bestätigt
Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, Änderungen im Programm vorzunehmen.

page3image59852480 page3image59851712

Im Rahmen der Konferenz werden Produkte und Dienstleistungen an Ausstellungsständen präsentiert. Städte und Regionen aus unterschiedlichen Ländern können ihre Potentiale vorstellen.

TEAM MEMBERS
face3 (Demo)
EMERSON ANDERSON
Human Resources
face5 (Demo)
GORDON EDWARDS
Graphic Designer
face4 (Demo)
ANETTA WINSTON
Chief Financial Officer
face6 (Demo)
GORDON EDWARDS
Human Resources
face7 (Demo)
ANETTA WINSTON
Graphic Designer
face8 (Demo)
EMERSON ANDERSON
Chief Financial Officer
face2 (Demo)
EMERSON ANDERSON
Human Resources
face1 (Demo)
GORDON EDWARDS
Graphic Designer
face7 (Demo)
ANETTA WINSTON
Chief Financial Officer
Gallery
Berlin 2016
Gallery
Warschau 2018
HURRY UP!
Register Now
Only 60 Seats Remaining Currently!
UNSER BLOG
NEUESTEN NACHRICHTEN
Subscribe to stay informed
Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipisicing elit sed do eiusmod.
Kontakt
Fa. cooperation-east

Am Steinberg 3 a, Borgstedt, Deutschland

Telefon: 04331-336270

E-mail: info@c-east.de